Liebe und Wahrheit

Liebe und Wahrheit ist der tiefe Urgrund, aus dem sich mein Denken, Fühlen und Handeln ergibt. Liebe im Sinne der bedingunglosen und damit wertfreien und gelassenen Akzeptanz vom Menschen und seiner Situation. Unabhängig von seinen Lebensumständen und Handlungen bleibt der Mensch im Kern immer er selbst.  Wahrheit ist Wahrhaftigkeit: Du tust, was Du mit Deiner innersten Überzeugung vereinbarst.

 

Wenn ich mit Menschen arbeite, spreche ich bewusst den inneren Kern an, der unverwechsel-und unverwandelbar Liebe und Wahrheit ist. Weil jeder Mensch genau die Erfahrungen macht, die er für seine Weiterentwicklung auf eine neue Bewusstseinsebene benötigt, ist er immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Daher habe ich - und auch jeder Andere - nicht das Recht, seine Entwicklung zu bewerten. 

 

Vielmehr sehe ich in meinem Potential die Verpflichtung, ihn auf Lösungen hinzuweisen, die ihn in seiner Wahrhaftigkeit fördern bzw. Abkürzungen zu nennen, um diesen Weg zu beschleunigen. Dies geschieht in liebevoller und wahrheitsgemäßer Absicht und natürlich nur, wenn ich die Bereitschaft und Offenheit meines Gegenübers spüre. Deine Autonomie ist und bleibt unantastbar, ich respektiere und achte sie. 

 

Mit Liebe und Wahrheit verwandelst Du Deine Welt in authentische Freude und Erfolg aus innerer Kraft.