Der lösungsorientierte Umgang mit Dir selbst

Meditation bietet Dir eine sehr wirkungsvolle Rückzugsmöglichkeit von der Außenwelt in die Wahrnehmung Deiner Innenwelt. Diese Form der Innenschau hilft Dir, Dich von allem zu lösen, was nicht zu Dir gehört. Täglich angewandt wirst Du unabhängiger und authentischer in Deinen Entscheidungen. Die Chakrenmeditation von Lumira finde ich sehr effizient, daher habe ich sie als Basis für mein Video genommen und sie um mein Wissen angereichert. Das Video steht unten.

 

Wenn Du in der Meditation Blockaden bemerkst, dann halte die Gefühle aus und gehe ihrer Ursache auf den Grund. Stelle dazu Fragen an Deine Seele oder Dein hohes Selbst und nimm die Antworten wahr. Stelle auch die Frage danach, ob Du nun das Thema transformieren kannst. Dann sprich die Quelle der bedingungslose Liebe an und bitte sie um Hilfe bei der Transformation.

 

Wann immer ein Thema bereit ist, abgelöst zu werden, erfolgt die Umsetzung sofort und Du spürst ihre befreiende Wirkung. Gehe so in anderen Belangen vor. Wie Du Deine geistige und neue Realität erschaffst, die Du ab sofort leben möchtest, beschreibe ich hier.

 

Als Literatur dazu empfehle ich das Buch Geistige Heilung.

Download
Chakrenmeditation frei nach Lumira Weidner
Tägliche Chakrenmeditation nach Lumira Weidner abgewandelt von Petra Rosemarie Knöfel
Tägliche Chakrenmeditation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.9 KB

 

Das Herzchakra und seine Qualitäten
Auf der Suche nach der Quelle der Liebe und Wahrheit.

http://www.chakren.net/chakra/herzchakra/