Erziehungsberatung

Diese Beratung richtet sich an Eltern, unabhängig davon, ob sie ein leibliches oder Pflegekind erziehen.  Mit meiner Beratung unterstütze ich die Eltern dabei, das Wesen ihres Kindes anzunehmen und es kraft ihrer Möglichkeiten im weiteren Wachstum zu unterstützen. Zudem befähige ich Eltern, konsequent und nachhaltig zu entscheiden und zu handeln im Sinne des Wohles aller.

 

Die Elternschaft ist ein Sprung ins kalte Wasser. So wächst man durch Erfahrung am eigenen Kind hinein, dabei gibt es niemanden, der uns darin schult oder uns mitteilt, worauf wir achten müssen. Kinder, die heutzutage geboren werden, lassen sich nicht mehr so einfach erziehen. Sie stellen unbequeme Fragen und nehmen den bedingungslosen Gehorsam nicht hin, sondern hinterfragen bis es weh tut. 

 

Unser erster Besprechungstermin findet unter Erwachsenen statt. Steuern und den Rahmen für die bestmögliche Entfaltung des Kindes zu bestimmen ist Aufgabe der Eltern. Natürlich besprechen wir auch Regeln für das Zusammenleben, die individuell auf die Familiensituation abgestimmt sind. Das Ziel ist, eine vertrauensvolle und tragfähige Zusammenarbeit zu begründen, die in die Praxis umsetzbar ist.

 

Auf Wunsch berate ich Dich gern telefonisch - auch anonym - gegen Vorauskasse gemäß Honorarliste.