Seele, Geist und Körper sind eine Einheit

Seele, Geist und Körper in eine funktionierende und stimmige Einheit zu bringen, ist die Aufgabe des individuellen Selbstmanagements. Meiner Ansicht nach hat jedes Teil eine wesentliche Aufgabe, die ich nun aufliste: 

 

1. Die Seele - das individuelle und volle geistige Potential, das in diesem Leben realisiert werden kann

2. Der Geist - der bewusste/unbewusste Filter, der den Zugang zum vollen Potential darstellt

3. Der Körper - das Instrument zur Umsetzung des Potentials

 

Das Herz ist die Zentrale und Verbindung aller drei Teile. Der Verstand wird vom Geist gesteuert bis das Herz als Steuerungszentrum etabliert ist. Mit dem Herzen 'denken' erfolgt über Deine Intuition und zu dieser findest Du über Dein Gefühl und die Wahrnehmungskanäle Deiner Sinne.

 

Mit Hilfe der aktiven Meditation bist Du in der Lage, Dich direkt mit Deiner Zentrale, dem Herzen zu verbinden. Je öfter Du intensiv mit Dir arbeitest, desto leichter wird der Zugang und desto schneller erhältst Du immer die Antworten, die Dich jetzt weiterbringen. Die Sprache der Seele ist universell, Du nimmst sie in Bildern oder in als gesprochene Botschaft (keinesfalls als Stimme) wahr.