Sinnvolle Vernetzung

Das eigene Lebensziel ist individuell unterschiedlich. Um es zu erreichen sind wir im Kontakt - bewusst oder unbewusst - mit unserem nahen Umfeld. Sei es, dass wir ein Unternehmen aufbauen und leiten oder eine Familie gründen oder Themen voranbringen, für die wir stehen. Netzwerke von Gleichgesinnten sind von unschätzbarem Wert, vor allem bei Zielen mit großer Reichweite. 

 

Meinem Eindruck nach ist das synergetische Miteinander das höchste Ziel unserer Gesellschaft. Setze auf Menschen als Märkte. Vernetze Dich aus freien Stücken und weil es für sowohl für Dich und Deinen Netzwerkpartner eine Win-win-Situation ist. Bringe Dein Wissen ein und nutze das Wissen Deines Netzwerkpartners für Deine Geschäfte. Baue so Dein Unternehmen wachstumsorientiert auf und aus.

 

Hiermit empfehle ich Dir ein wunderbares Buch zum Pareto-Prinzip des Kontaktierens. Konzentriere Dich auf die Menschen, die Dich wirklich weiterbringen anstatt zahllos Kontakte zu machen. Setze auf das Verbindende und die gemeinsamen Synergien. Am besten funktioniert die Anziehung bei Menschen, die mindestens ein gemeinsames Ziel haben. Informiere Deine Märkte gezielt über Dein Angebot.    

 

Sinnvolle Vernetzung ist Vernetzung, die Du mit Sinn erfüllst oder die Dich mit Sinn erfüllt.