Der ganzheitliche Ansatz der Astrologie

Mithilfe der Astrologie kann ich den Menschen in seinem planetaren Umfeld von der Erde aus betrachten. Dies geschieht ganzheitlich im Spiegel der 8 Planeten in den 12 Tierkreiszeichen und ihrer Stellung in den 12 Häusern. Der Fixstern Sonne und die Planeten Venus, Merkur, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Pluto stehen für ganz eigene Energiequalitäten. Das Haus, in welchem der Planet steht, spricht für seine Qualität, die Wirkung entfaltet sich allerdings im Haus, in dem der Planet tatsächlich herrscht. Allein dieser Umstand erlaubt es mir, Schlüsse auf den Charakter, seine Anlagen, die Herausforderungen und Chancen eines Horoskopeigners zu ziehen. Damit kann ich innerhalb kürzerster Zeit eine sehr aussagekräftige Landkarte erstellen, die wesentliche Hinweise auf die Berufung zulässt. Dabei beschäftige ich mich mit den wesentlichen Rahmenbedingungen mehr als mit sehr detaillierten Aussagen, denn ich möchte meiner Deutung Freiraum geben und nicht determinieren.

 

Die Energieflüsse zwischen den Planeten in Form von Winkeln geben mir Auskunft über Chancen und Herausforderungen im Leben. Vorallem werden dort Handlungsblockaden schnell und eindeutig sichtbar. So ist die Astrologie ein richtungsweisendes Werkzeug in der Orientierungsberatung.