Lebensfreude und Dankbarkeit

Ich danke Gott dafür, dass ich in diesem Leben so intensive und freudvolle Erfahrungen und Erkenntnisse machen darf! Erst jetzt verstehe ich, dass jede auch noch so leidvolle Erfahrung mich in die Freude und Dankbarkeit für mein iLeben - so wie es jetzt ist - geführt hat.

 

Für jede Begegnung mit einem Menschen bin ich dankbar, da sie mir spiegelt, wie ich wirke und wo ich mich weiterentwickeln kann. So wünsche ich mir für Dich, dass Du pure Lebensfreude selbst erlebst durch Deine Rückverbindung mit Deinem göttlichen Wesenskern, Deine unerschöpflichen Quelle der Lebenskraft. Setze dazu Deine Wahrnehmung ein, um die Energie Deiner Lebensquelle zu finden und zu halten. Dies ist ein Vorgang, der von persönlichen Vorlieben ganz und gar auf Dich zugeschnitten sein muß, damit Du Dich 'online' schaltest.

 

Jedes Gebet an Gott wirkt. Damit sich Freude und Dankbarkeit aus innerem Impuls in Verbindung mit Deiner Seele, die den göttlichen Kern enthält, zeigen, baue diese Sätze der Annahme, Danksagung, Reinigung, Ablösung von vergangenen Erinnerungen und Lichtkörperaufbau in Dein tägliches Gebet ein:

 

Ich nehme mein Leben so an wie jetzt es ist.

Ich danke Gott für mein Leben und meine Lebenskraft.

Ich danke Gott für meine Reinigung von allem, was jetzt nicht zu mir gehört.

Ich segne alle Erfahrungen/Menschen meiner Vergangenheit und lasse sie in Liebe gehen.

Ich danke Gott für den Neuaufbau meines Lichtkörpers aus der Energie der höchsten Quelle.

 

Probiere die Sätze einzeln in der Stille aus und beobachte dann, was in Deinem geistigen Feld geschieht. Mit danken und segnen öffnen sich Dir Türen hinein in Deine Fülle, Deinen inneren Reichtum, Deiner schöpferischen Individualität.